Jin Shin Jyutsu Panja Belzner, Liechtenstein

Wenn sich die persönliche   Energie mit der universellen Quelle verbindet, werden sie Eins

Mit  Jin Shin Jyutsu ("Strömen") die Selbstheilungskräfte stärken. Ballast loslassen, harmonisieren.

Es ist ähnlich, wie zum Klavierstimmer zu gehen: Am Ende der Stunde sollte das Instrument - in diesem Fall ihr Körpersystem - wieder harmonisch und erklingen.

Herkunft

Die Zeit ist reif

Jin Shin Jyutsu ist wie ein Blumenstrauss, dessen Samen Jahrtausende in der Erde ruhten, bis Jiro Murai und Mary Burmeister vor gut 100 Jahren begonnen haben, ihn zu bewässern. Die Geschichte lesen Sie hier:

Panja Belzner-Frommelt

Jin Shin Jyutsu Praktikerin und Selbsthilfelehrerin

aus Leidenschaft

Email

Kontakt ins Atelier

Termine oder Fragen dazu beantworte ich sehr gerne